Urlaub unter Reet

          

 

 

Das Grundstück

Das 2100-Quadratmeter große Grundstück ist zu zwei Seiten eingezäunt und zur Rückseite durch einen Graben bzw. eine Wildwuchs-Hecke, zur einen Seite ebenfalls durch Wildwuchs bzw. Bäume und Sträucher von Feldern bzw. Nachbargrundstücken getrennt. Die Seitentür des Hauses öffnet sich zum alten Obstgarten hin. Hier gedeihen vor allem Äpfel und Quitten, aber auch Him-, Brom- und Stachelbeeren. Hinter dem Haus gibt es eine gepflasterte Terrasse und mehrere Teiche, die allerdings nicht zum Baden gedacht sind. Der Großteil des Gartens ist mit Rasen angelegt. Eine Tischtennisplatte ist vorhanden.     

 

 

Der Ort

Die Reetkate steht im Örtchen Diekhof, das nur wenige Häuser umfasst. Von einstmals mehreren Bauernhöfen wird nur noch einer landwirtschaftlich genutzt. Dort wird Viehzucht betrieben. Die umgebenden Ländereien sind durchweg an Landwirte von anderswo verpachtet. Am Ortsausgang gibt es einen Reiterhof. Die Straße endet dort scheinbar am Wald, führt jedoch - was nur Ortskundige wissen - als schmales Band zwischen den Feldern und schließlich unbefestigt als Sandpiste am nächsten Waldstück entlang weiter bis zur Kreisstraße. Von Auswärtigen wird sie meist als Sackgasse wahrgenommen, so dass es hier nahezu keinen Durchgangsverkehr gibt.

Diekhof gehört zur ländlichen Gemeinde Pronstorf und ist von mehreren Wäldern bzw. Waldstücken umgeben. Zahlreiche Radwege durch die Holsteinische Schweiz, bis an die Ostsee und nach Lübeck sind ausgeschildert.

Pronstorf mit seinem Gut, Spielstätte des Schleswig-Holstein-Musikfestivals (www.shmf.de) und der dazugehörigen Musikfeste auf dem Lande, ist ebenso wie der Wardersee und die Nachbargemeinde Strenglin knapp zwei Kilometer entfernt. In beiden Orten gibt es gute Restaurants. Was Einkaufsmöglichkeiten angeht, bietet Ahrensbök (ca. sechs Kilometer) mehrere Supermärkte, Bäcker und viele kleinere Geschäfte.

Wegen der Reethäuser in Diekhof, aber auch in Teilen von Pronstorf und Strenglin ist dort ganzjährig jegliches Feuerwerk untersagt.

 

 

 

Großstädters Land-Traum    landlust.ferienhaus@aol.de - Tel.0176/95578418